Zum Hauptinhalt springen
Logo

Impressum

Impressum gem. § 5 Digitale-Dienste-Gesetz und § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)
Linder Höhe
51147 Köln

Telefon: +49 2203 601-0
Telefax: +49 2203 67310
E-Mail: contact-dlr [at] dlr.de
Website: https://www.dlr.de/

Gesetzlicher Vertreter des DLR ist der Vorstand, bestehend aus Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla (Vorsitzende des Vorstands), Klaus Hamacher (Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands), Prof. Dr.-Ing. Karsten Lemmer und Dr.-Ing. Walther Pelzer.

Sitz des Vorstands
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), Linder Höhe, 51147 Köln.

Der Vorstand kann auch durch von ihm ermächtigte Personen vertreten werden. Auskünfte über den Umfang der Ermächtigung erteilt die Leitung der Abteilung Allgemeine Rechtsangelegenheiten des DLR, Linder Höhe, 51147 Köln.

Registergericht / Registernummer
Amtsgericht Bonn, VR 2780

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE 121965658

Verantwortliche/r nach § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag
Andreas Schütz, DLR, Linder Höhe, 51147 Köln

Haftung des DLR für die eigenen Inhalte
Sofern das DLR „eigene Inhalte“ (Informationen, Software oder Dokumentation) im vorliegenden Internetangebot auf https://btk2024.welcome-manager.de kostenlos zur Nutzung bereit stellt, ist die Haftung für Sach- und Rechtsmängel der DLR eigenen Inhalte, insbesondere für deren Richtigkeit, Fehlerfreiheit, Freiheit von Schutz- und Urheberrechten Dritter, Vollständigkeit und/oder Verwendbarkeit – außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit – ausgeschlossen.

Haftung für fremde verlinkte Inhalte
Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise bzw. Hyperlinks („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Hyperlink hält das DLR insofern „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit, die durch den Hinweis „[extern]“oder den Link entsprechend gekennzeichnet sind. Diese fremden Inhalte wurden bei der erstmaligen Link-Setzung daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die Inhalte im Nachhinein von den jeweiligen Anbietern verändert werden. Das DLR überprüft die Inhalte, auf die es in seinem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die verlinkten externen Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dies bitte mit.